Ich lebe noch

Ja,

mich gibt es noch.

Ohne viel zu versprechen, werde ich eventuell sogar hier weiter bloggen. Mir juckt es in den Fingern!

Spiele mittlerweile cash game, 6max auf NL100. Habt Ihr Fragen oder Anregungen zu gewissen Themen?

Gruß Firedisc

edit: Ich werde kostenlos ein cash game Heads-up video zur Verfügung stellen, aufgenommen ist es bereits, werde es nur noch komprimieren und hochladen!

Werbeanzeigen

Sorry, dafür gibts nen Video…

Hey Leutz,

mal wieder sorry für die Blogpause. Ja ich weiß, so bekommt man auf lange Sicht keine Stammleser.

Als Entschädigung gibts mal ein Video von mir NL20. Zocke nun im Ongame-Netzwerk, da ich ja einiges ausgechasht habe. Nun geht das hochgrinden wieder los.

Teilweise funny Hände dabei.
http://rapidshare.de/files/46523693/nl20fire_02_.avi.html

http://www.filefactory.com/file/af9ece9/n/nl20fire_02_avi

Ein Tapetenwechsel steht bevor

Cash Out bei Bodog

Eigentlich fand ich die Bodog Seite recht nett. Überkrass fishige Gegner sind ein großer Pluspunkt für Bodog. Zudem hatte ich auch noch rakeback durch einen affilate, aber nichts desto trotz, ist die Spielbarkeit auf dieser Plattform halt super mies. Es sind teils sehr wenig Leute online, so dass ich nur 2-3 Tische NL50 finden konnte. Nachts hingegen gab es da dann doch schonmal teilweise bis zu 10 offenen Tischen. Jedoch kann man nur maximal 4 Tische gleichzeitig spielen, mehr erlaubt Bodog nicht. Die Software ist super lahm und das macht dann irgendwann keinen Spaß mehr.

Back to the roots – Pokerstars

Jop, hab alles ausgecasht bei Bodog (knapp 2,8k$). Hatte überlegt, was ich auf Stars spielen sollte. Ich kam zu dem Entschluss doch privat mal was auszuzahlen und den Rest für ne solide NL25 – Bankroll auf Pokerstars einzusetzen.

Also denn, vielleicht sieht man sich dort nun vermehrt. Hoffe dass ich auch auf Stars schnell eine NL50 BR erdonken kann und dann schauen wir mal wieder weiter.

Info: Ergebnis Sunday Million

Guten Morgen…

Ergebnis 1992. von 8800 Teilnehmern, War super card dead.

ITM ab Platz 1280, verpasst.

Gute Nacht 🙂 Ausführlicher Bericht folgt.

I play the Sunday Million!

Hiho,

habe ein paar Step-Turnier gespielt, also ein bracket (4 Tische) im Step 1 angefangen. Schlussendlich kommt ein tolles Step 4 Ticket dabei rum. Ich könnte natürlich noch Step 4 spielen und hoffen auf Step 6 zu kommen (EPT). Aber nein, das reicht mir. Ziel war es Step 4 irgendwie zu erreichen um heute bei der Sunday Million mal mitzuzocken! Drückt mir die Daumen, dass es eine lange Nacht wird. Morgen habe ich Urlaub und somit ist es perfekt zum Pokern. Fit fühle ich mich auch, also let’s go!

Bericht folgt natürlich, hopefully positive!

PokerStars Tournament #142838166, No Limit Hold’em

Buy-In: $75.00/$7.00

9 players

$1.00 added to the prize pool by PokerStars Total Prize Pool: $676.00 Tournament started 2009/02/22 14:05:56 ET

 Dear Firedisc,

You finished the tournament in 1st place.

You have won an admission ticket to ‚Step 4‘. This ticket allows you to participate only in a tournament of this type.

Burzeltag und hand of the day

I lol’d – ohne Worte 

BB: $73.95

UTG: $78.70

Hero (MP): $53.00

CO: $42.63

BTN: $49.75

SB: $88.57

Pre Flop: ($0.75) Hero is MP with AA of diamonds KK of spades

1 fold, Hero raises to $2.00, CO calls $2, BTN raises to $4.00, SB calls $3.75, 1 fold, Hero raises to $12.50, CO calls $10.50, 1 fold, SB calls $8.50

Flop: ($42.00) KK of diamonds 44 of hearts 22 of clubs (3 players)

SB checks, Hero bets $20.00, CO raises to $30.13 all in, SB folds, Hero calls $10.13

Weiterlesen

Xbox 360 abgestaubt

Live Donkaments

Gestern nachmittag startete um 15 Uhr im Cafe Nutz ein 20.000er Deepstack-Turnier mit passablen Blindzeiten von 20 Minuten. Da ich knapp 30 Sekunden Fußweg davon weg wohne, nutzte ich mal die Gelegenheit dort mitzudonken. Auf Bodog läuft online eh um die Uhrzeit nix. Wir haben morgens in den USA und alle lieben Amis schlafen da ruhig und seelig ihren Rausch aus!

Tjo, bin mit meiner Leistung ganz zufrieden bei 40 Teilnehmern. Muss gestehen, ich habe im Turnier nicht einen Suckout bekommen, aber auch keinen verteilt. Ziemlich fair somit. Heads-Up bin ich ziemlich aggressiv bei blinds von 10k/20k. Gegner und ich halten genau 400k jeder. Gegner füllt mal wieder den SB auf, ich raise mit AToff auf 70k und mein wohl leicht genervter Gegner schiebt All-In. Ja, ich snapcall und dreht K6s um. AToff hält und die Xbox 360 ist mein neues Spielgerät.

Eine Hand gab es noch, die mich nachdenken lässt. Finaltable: Blinds bei 3k/6k, ich hab knapp 70k, sitze im BB mit 6k. Gegner schiebt vom Button All-In mit 18k, SB callt die 18k und ich halte 5 3 (suited!).

42k Potsize, 12k für call , macht ergo 3,5:1 auf den call. Hab bissl überlegt, aber dann gecallt, einfach zu gute odds, weil ich zudem fast sicher war, dass SB und ich durchchecken werden. Ich river mir ne straight zusammen und die Leute waren ein wenig aufgeregt, wie ich denn mit 5 3 suited callen könnte. Die Rechnung, die dahinter stand, haben sie wohl nicht ganz mitbekommen, zumal ich mir mit 5 3 sogar live cards gegeben habe.

Online passt

Hab am Wochenende nur knapp 2500 Hände gespielt, aber momentan läufts ganz gut. Bin sehr ausgeglichen und recht ruhig.

Bankroll Bodog bei über 2,3k. Wie schon erwähnt, mit solider Bankroll lässt es sich definitv lockerer spielen. Man hat kein scared money mehr, von daher steige ich definitv erst mit 4000$ auf NL100 auf. Maximum erste shots mit 3,5k.